DELF Sprachdiplom (Diplôme d’Etudes en Langue Française)

Seit einigen Jahren können interessierte Französisch-Schüler beim Institut Français bzw. Maison de France in Mainz ein Sprachdiplom (DELF-Scolaire) erwerben.

DELF- Zertifikate sind staatliche Sprachdiplome, die vom französischen Erziehungsministerium (CIEP) vergeben werden. Sie sind standardisiert und in der ganzen Welt anerkannt. Grundlage für den Aufbau, die Gliederung und die Inhalte ist der Gemeinsame europäische Referenzrahmen (GeR). Nähere Informationen zu DELF-Scolaire finden Sie unten bzw. unter folgendem Link: http://www.ciep.fr/de/delf-fur-schuler-diplome-detudes-langue-francaise-0

Die DELF-AG am Römerkastell richtet sich an interessierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler mit Französisch ab drittem/ viertem Lernjahr. In einer Stunde pro Woche wird auf die Teilprüfung bzw. das Niveau A2 oder B1 vorbereitet. Um eine individuelle und gezielte Förderung zu gewährleisten, können wir nur eine kleine und leistungsstarke Lerngruppe auf ein gleiches Prüfungs-Niveau vorbereiten.

Für weitere Fragen stehen wir Euch/ Ihnen gerne zur Verfügung.

Miriam Weisrock

Informationen zu DELF-Scolaire

1. DELF- Prüfung:

  • Die Prüfung besteht aus vier Teilprüfungen bzw. Niveaus (A1, A2, B1, B2), die den vier Stufen des GeR entsprechen. Der Schwierigkeitsgrad nimmt stetig zu.
  •  Die vier Teilprüfungen können unabhängig voneinander abgelegt werden.
  •  Sie sind gleich aufgebaut und evaluieren Schüler in den vier Grundkompetenzen: hören, lesen, sprechen, schreiben.

2. Die Vorteile von DELF

  •  Mit DELF lernt der Schüler frühzeitig eine echte Prüfungssituation kennen.
  •  Mit DELF bekommt der Schüler ein international anerkanntes Sprachzertifikat.
  •  Mit DELF kann der Schüler den Fortschritt seiner individuellen Sprachkenntnisse nachweisen.
  •  Insbesondere in der Vorbereitung zur DELF Prüfung erhält der Schüler eine individuelle Förderung seiner sprachlichen Kompetenzen.
  •  DELF ist ein Trumpf in vielen Situationen (z.B.: Austausch, Urlaub, Studium, Praktikum, Beruf).

3. Anmeldung und Organisation

  •  DELF-Scolaire ist für alle Jugendlichen zugänglich.
  •  DELF-Scolaire ist für interessierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler (keine Nachhilfe!).
  •  Die schriftliche und mündliche Prüfung finden jeweils an zwei verschiedenen Tagen in der Schule bzw. im Maison de France in Mainz statt (Achtung: Die schriftliche Prüfung findet in der Regel an einem Samstag statt!).
  •  Die Tarife 2015: A2: 42€, B1: 48€.
  •  Bei Nichtantritt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühren.

Stand November 2014

BACK