Baut und programmiert euren eigenen Roboter!

In der Robotik-AG könnt ihr verschiedene Roboter, wie z.B. einen Hund, einen Elefanten oder den Tank Bot nach Anleitung bauen. Diese könnt ihr sogar entweder direkt am Roboter oder aber per App mit dem Smartphone fernsteuern. Ihr könnt die Roboter aber auch so programmieren, dass sie sich selbstständig bewegen können. Mit etwas Übung und Erfahrung könnt ihr auch einen Roboter nach euren eigenen Ideen bauen und programmieren! Wenn ihr dann Experten im Bauen und Programmieren seid, würden wir mit euch gerne an der World Robot Olympiad teilnehmen.

In der AG verwenden wir die aktuellen LEGO MINDSTORMS Education EV3 Basis- und Ergänzungssets (Anschaffungspreis: über 500,- € pro Setkombination!) sowie extra für die AG angeschaffte Laptops. Normalerweise wird in Zweiergruppen zusammengearbeitet. Wie in der Berufswelt profitiert ihr enorm vom gegenseitigen Austausch.

In der AG wird insbesondere das logische Denken gefördert. Ihr werdet spielerisch in das Programmieren eingeführt. Aber keine Angst, ihr braucht keinerlei Vorkenntnisse! Die intuitive Blockprogrammiersprache ist selbsterklärend und schnell erlernt. Später können die Experten aber natürlich auch andere Programmiersprachen verwenden.

Neben dem Programmieren spielt aber auch das Bauen eine wichtige Rolle. Das beste Programm bringt nichts ohne einen passenden Roboter. Daher arbeitet ihr wie echte Ingenieure und werdet schnell erkennen, wie eng bauen und programmieren miteinander zusammenhängen. Dabei lernt ihr auch viel über verschiedenen Sensoren, wie sie in modernen Maschinen verwendet werden.

Wann? Aktuell jeden Mittwoch in der 7. + 8. Stunde

Wo? Physiksaal 1 (Hauptgebäude)

Wer? Alle interessierten Schülerinnen und Schüler jeder Klassenstufe

 

Wenn euer Interesse geweckt ist, kommt einfach vorbei. Wir freuen uns auf euch!

Frau Schwarz und Herr Bähr

BACK