„Det var en underbar vecka“

Übersetzt bedeuten diese schwedischen Worte „Was für eine wunderbare Woche“. Treffender lässt sich der einwöchige Aufenthalt der schwedischen Gäste, die von einigen 12. Klässlern des Gymnasiums am Römerkastell aufgenommen wurden, nicht beschreiben. Für manche war es die erste Teilnahme an einem Austausch und somit auch die erste Freundschaft, die in einer fremden Sprache geschlossen wurde. […]

Verkehrserziehungstage für die 5. Klassen

An den drei Tagen vom 4. bis 6. September.2017 war es wieder so weit: Die alljährlichen Verkehrserziehungstage der fünften Klassen fanden statt, und wie jedes Jahr wurde das Verkehrsprojekt durch ein lehrreiches und abwechslungsreiches Programm von ORN, ADAC und der Bundespolizei für die Schülerinnen und Schüler interessant gestaltet. Einen großartigen Beitrag dazu leistete Polizeihauptmeister Lutz, […]

Umwelt AG unterstützt den 3. Kinderumwelttag am 9. September 2017 in Alzey

Dass Lernen auch durchaus draußen und ohne Lehrer im klassischen Sinn stattfinden kann, konnten interessierte Kinder und Jugendliche am Stand der Umwelt AG des Gymnasiums am Römerkastell auf dem diesjährigen Kinderumwelttag am Alzeyer Stausee erfahren. Initiiert und veranstaltet hat den Kinderumwelttag zum Thema „Wasser“ – genau wie schon in den vergangenen Jahren – die Umweltinitiative […]

Erster Schultag nach den Sommerferien

Montag, 14.08.2017 8.00 Uhr: Schulanfangsgottesdienst für die Klassen 6-13 (katholisch: Klassen 6 bis 13 Kirche St. Joseph; evangelisch: Klassen 6 bis 8 Nikolaikirche, Klassen 9 bis 13: Kleine Kirche). 8.45 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst für die neuen Klassen 5 (Turnhalle, Jean-Braun-Straße 19, Stammhaus). ab 9.30 Uhr: Begrüßung der neuen 5. Klassen (Turnhalle, Jean-Braun-Straße 19, Stammhaus), danach […]

Buntes Sommerfest zum Schuljahresende

Das große Willkommensschild über dem Haupteingang begrüßt am 29. Juni 2017 die zahlreichen Gäste zum großen Finale dieses Schuljahres, dem diesjährigen Sommerfest, das gleichzeitig den Abschluss der Projektwoche bildet. Nach der offiziellen Eröffnung des Festes durch Schulleiter Gerhard Langkabel wird den Schülern und ihren Eltern ein buntes Programm im Hof und im Gebäude geboten. Viele […]

Unsere Klassenfahrt

Wir, die Klasse 5g, waren vom 19.06.- 21.06.2017 in Sargenroth im Hunsrück auf Klassenfahrt. Wir hatten alle sehr viel Spaß bei den vielen Orten, die wir besucht haben. Am ersten Tag waren wir auf dem Bauernhof der Familie Schneeberger und haben uns die Kühe angeschaut, es wurde uns erklärt, wie der Melk- und Futterrobotter funktioniert, […]

Auf den Spuren Luthers in Worms

Seit fast einem Jahrzehnt existiert an unserer Schule eine Geschichts-AG, die von Herrn Schmahl, Herrn Dworaczeck und Frau Engel geleitet wird. Wen wundert es, dass wir uns anlässlich des Lutherjahrs 2017 auf die Spuren des Reformators begeben haben? Im Rahmen dieses Projektes haben wir auch einen Nachmittag in Worms verbracht, wo sich bekannterweise Luther „vor […]

Verdunfahrt der Klasse 9a

Nachdem wir uns im Geschichtsunterricht mit dem Ersten Weltkrieg beschäftigt hatten, schlugen einige Schüler aus unserer Klasse vor, die Gedenkstätte von Verdun zu besuchen, um uns vor Ort einen Eindruck in die Schrecken des Kriegs zu verschaffen. Im Vorfeld hatte uns unser Geschichtslehrer Herr Schmahl schon mit Heinrich Döring bekanntgemacht, einem deutschen Gardisten, der in […]

Öffnungszeiten während der Sommerferien

Öffnungszeiten des Sekretariates während der Sommerferien: Montag, 03.07. bis Freitag 07.07.2017: 10.00 bis 12.00 Uhr. Montag, 07.08. bis Freitag 11.08.2017: 10.00 bis 12.00 Uhr. Die Präsenzen während der Sommerferien: Woche [03.07. bis 07.07.2017]: Frau StD´ Grode, Herr OStD Langkabel. Woche [10.07. bis 14.07.2017]: Frau StD´ Grode, Herr StD Schäfer. Die Schule ist in der Zeit […]

Dauerhafte vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem Römerkastell und der Gedenkstätte KZ Osthofen

Schon seit vielen Jahren besuchen Schülerinnen und Schüler des Röka zusammen mit ihren Geschichtslehrern die Gedenkstätte KZ Osthofen. Die Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus ist fester Bestandteil des Lehrplans und findet in Osthofen eine greifbare Anbindung an die Geschehnisse in der Region. Ein Ziel ist es, den Jugendlichen die Verhältnisse während und nach der […]

BACK