Schülerscouts sind SchülerInnen der 10. Klasse und der Oberstufe, die nachmittags die GanztagsschülerInnen ehrenamtlich beim Lernen unterstützen. Sie werden sowohl in Lernzeiten der Ganztagsgruppen und in den HaFa+ Stunden und der IF der Ganztagsklassen als auch in AGs eingesetzt. Sie erhalten eine kleine Aufwandsentschädigung.
Schülerscouts sind ein wichtiger Baustein unseres Ganztagskonzepts: Sie sind nahe an den SchülerInnen dran und die Kinder reagieren äußerst positiv auf ihre Hilfestellungen. Die Schülerscouts selbst engagieren sich sozial und lernen, auf die Bedürfnisse von jungen SchülerInnen einzugehen.
Für die betreuenden Lehrer und AG-Leiter bedeuten sie eine Entlastung.

BACK