Tage der offenen Tür am Römerkastell

Die Pforten unserer Schule waren am Freitag, den 11. Januar, und Samstag, den 12. Januar 2019, zu den diesjährigen Tagen der offenen Tür geöffnet. Eingeladen waren die Viertklässler der Alzeyer Grundschulen und der Umgebung, um sich zusammen mit ihren Eltern die Schule anzusehen und sich über das Schulangebot zu infomieren.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Hauenschild-Bentemann, hatten Eltern und Kinder Gelegenheit, sich die beiden Schulgebäude in der Jean-Braun-Sraße und der Bleichstraße anzusehen und die Viertklässler konnten in zwei Unterrichtssequenzen erstmals “Schulluft” schnuppern. Die Fachschaften luden interessierte Eltern und Schüler zum persönlichen Gespräch und vielfältigen Mitmachangeboten ein, wie die nachfolgenden Bildimpressionen verdeutlichen.

Offene Probe der Römerband

 

Umwelt-AG: Hier musste ordentlich in die Pedale getreten werden!

 

Unsere Schülerzeitung „RÖMERgebabbel“ stellt sich vor

 

Wie programmiert man einen Legobagger?

 

„Dem Täter auf der Spur“ mit der Fachschaft Nawi

 

Mathe macht Spaß!
BACK