I. SpanischlehrerInnen und Lehrwerk

Die Fachschaft Spanisch besteht zurzeit aus 5 SpanischlehrerInnen und einer Referendarin. Wir arbeiten in der Mittelstufe mit dem Lehrwerk A_tope.com (Cornelsen-Verlag).

II. Unterricht

Spanisch wird an unserer Schule als dritte Fremdsprache angeboten. Es gibt viele gute Gründe, Spanisch zu lernen.

Gute Gründe für Spanisch sind:
Spanisch belegt hinter Englisch und Chinesisch (Mandarin) weltweit den dritten Platz in der Liste der meistgesprochenen Sprachen. Spanisch ist Verkehrssprache in 22 Ländern der Welt und nimmt im Welthandel und in der Politik eine immer bedeutendere Rolle ein.
Auch in der Schule wird Spanisch immer beliebter, da der Spanischunterricht vielfältige Möglichkeiten bietet, die spanische sowie die unterschiedlichen Kulturen Lateinamerikas näher kennenzulernen.

Spanisch wird an unserer Schule momentan wie folgt unterrichtet:

Klassenstufe F3
(Spanisch dritte Fremdsprache)
9. Klasse 3 Stunden pro Woche
10. Klasse 3 Stunden pro Woche
Oberstufe Grundkurs: 3 Stunden

III. Klassenarbeiten

Pro Schuljahr werden in der 9. Klasse drei, in der 10. Klasse vier Klassenarbeiten geschrieben.

IV. Austauschprogramme

Seit dem Schuljahr 2015/2016 bieten wir für die 9. und 10. Klasse sowie die MSS11 einen Schüleraustausch mit dem IES Antoni Llidó in Jávea, Spanien, an.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an individuellen Austauschprogrammen teilzunehmen, u.a.:

  • Individueller Schüleraustausch mit Kolumbien

V. Arbeitsgemeinschaft

  • DELE-AG (Ansprechpartner Frau Therre)
BACK